Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bischöfliches Generalvikariat Fulda weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen
Bistum Fulda

Bischöfliches Generalvikariat Fulda für den Besucherverkehr begrenzt geöffnet

Hotline: 0661 / 87 888

Das Bischöfliche Generalvikariat einschließlich der angrenzenden Gebäude (Bischöfliches Jugendamt und Haus der Religionspädagogik) ist für den Besucherverkehr begrenzt geöffnet.


Der Einlass erfolgt nach Absprache bzw. Voranmeldung. 


Notwendige Anlieferungen erfolgen ausschließlich über den hinteren parkplatzseitigen Eingang des Generalvikariats.  Die Mitarbeiter/innen der Verwaltung sind telefonisch und per E-Mail weiterhin erreichbar. 


Das Bistum Fulda hat eine Hotline eingerichtet, die ausführlich Informationen und Auskünfte zum Thema „Coronavirus und Auswirkungen auf die Kirche“ gibt. Die Hotline 0661 / 87 888 ist von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12 Uhr sowie von 14.00 bis 16.00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr geschaltet.


Anfragen sind auch per E-Mail über corona-hotline@bistum-fulda.de möglich. 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda