Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • hr1-Zuspruch

    Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) werden in der Woche vom 9. bis 13. März Diplomtheologe Christoph Hartmann und am 14. März Diplomtheologin Simone Twents (beide Fulda) übernehmen.

  • Glaubenskurs in der Rhön

    Im Pastoralverbund St. Michael Hohe Rhön findet an fünf Abenden in der Fastenzeit um 20 Uhr ein Glaubenskurs zum Thema „Aus gutem Grund… Glauben“ statt. Am Mittwoch, 4. März, spricht Diplomtheologin Anne Schmitz (Fulda) im Spiegelsaal der Alten Schule Hilders über das Thema „‘Wirf deine Sorge auf den Herrn.‘ (Ps 55,23) Vom Umgang mit Belastungen im eigenen Leben und in der Kirche“.

  • Bischof em. Algermissen in Castrop-Rauxel

    Bischof em. Heinz Josef Algermissen hält am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr die Fastenpredigt im Vespergottesdienst in der Kirche „Zu den Heiligen Schutzengeln“ in Castrop-Rauxel-Frohlinde.

  • Jüdische Ursprünge christlicher Feste

    Am Dienstag, 3. März, findet um 10.30 Uhr im Fuldaer Bonifatiushaus ein Studientag zum Thema „‘Erinnere dich!‘ – Die jüdischen Ursprünge der christlichen Hauptfeste“ statt. Der Frage der Herkunft der christlichen Hauptfeste aus jüdischen Wurzeln geht der Studientag im Rahmen eines jüdisch-christlichen Dialogs nach.

  • Stellungnahme des Bischofs zum Urteil des BVG

    Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum § 217 StGB habe ich mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

  • Fastenpredigten im Fuldaer Dom

    Die Fastenpredigten im Hohen Dom zu Fulda werden im Jahr 2020 jeweils sonntags im Kathedralamt um 10 Uhr von Generalvikar Prälat Christof Steinert gehalten.

  • KAB wirbt in Fulda für christliche Werte in der Arbeitswelt

    Der aktuelle gesetzliche Mindestlohn vergrößert die Armut in Deutschland. „Kenn deinen Wert!“ fordert deshalb die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Diözesanverband Fulda.

  • Ökumenischer Gottesdienst für die Opfer von Volkmarsen

    Ihre Erschütterung über die Autoattacke auf die Menschen beim Rosenmontagsumzug in Volkmarsen haben die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Beate Hofmann, und der Fuldaer katholische Bischof, Dr. Michael Gerber, heute zum Ausdruck gebracht.

  • Frühschichtgottesdienste in der Stadtpfarrkirche

    An jedem Mittwoch in der Fastenzeit wird um 5.45 Uhr wieder ein Frühschichtgottesdienst in der Stadtpfarrkirche stattfinden.

  • Feier der Zulasung zur Taufe mit Bischof Gerber

    Am 1. Fastensonntag, 1. März, findet wieder eine diözesane Feier der Zulassung zur Taufe mit erwachsenen Taufbewerbern statt.

  • Pater Wolfgang Mayer verstorben

    Der langjährige Krankenhausseelsorger an den Städtischen Kliniken in Fulda, Pater Wolfgang Mayer OFM, ist am 10. Februar in Dortmund im 81. Lebensjahr und im 53. Jahr seines Priestertums verstorben.

  • Ökumenischer Gottesdienst

    Am Dienstagabend (25. Februar) findet um 18:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche in Volkmarsen statt.

  • Bischof Dr. Michael Gerber zu den Ereignissen in Volkmarsen

    Der Fuldaer katholische Bischof Dr. Michael Gerber, zu dessen Diözese auch Volkmarsen gehört, äußert sich zu den Ereignissen beim Rosenmontagszug in der nordhessischen Stadt.

  • Bischof Gerber zu den Ereignissen in Hanau

    (Im Wortlaut) Die Ereignisse von Hanau am 19. Februar haben uns zutiefst erschüttert. Uns bewegt das Schicksal der Menschen, die der Bluttat zum Opfer fielen, sowie deren Angehörigen und Freunde. Ihr weiteres Leben wird auch unter dem Eindruck dieser schrecklichen Erfahrung stehen.

  • Papst sendet Beileidstelegramm

    Papst Franziskus hat dem Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber ein Beileidstelegramm zu den Morden in Hanau übersandt. Es wird hier im Wortlaut wiedergegeben.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda